Unterstützung von Medien im digitalen Zeitalter

Durch langjährige Zusammenarbeit mit Medienhäusern in Österreich, Deutschland und der Schweiz ist die APA-IT mit deren zahlreichen Aufgabenstellungen vertraut und durch das daraus entstandene Know-how DER Dienstleister für Medien- und medienartig agierende Unternehmen.

Als Spezialist zur Umsetzung der Digitalstrategie kann die APA-IT durch die Breite ihres Lösungs- und Produktportfolios ihre nationalen und internationalen Medien- und Verlagskunden in nahezu allen Belangen unterstützen. Ziel ist einerseits, größtmögliche Prozessverbesserungen bei geringe Eingriffe in gelernte und akzeptierte Produktionsvorgehensweisen zu erzielen, und andererseits Unterstützung im Rahmen des digitalen Wandels anzubieten.

Um die Möglichkeiten des digitalen Zeitalters optimal zu nutzen, ist eine tiefe Verbindung der neuen digitalen Ausspielkanäle in die Produktionsprozesse und Produkte eines Medienhauses notwendig. Der aktuell stattfindende Wandel bedingt eine hohe Flexibilität, um Neues einfach ausprobieren, bei Erfolg fortführen und bei Misserfolg wieder einstellen zu können. Das Baukastensystem der APA-IT ermöglicht es Medien- und Verlagshäusern, genau jene Funktionen zu beziehen, die sie benötigen. Dadurch wird eine Flexibilität gewährleistet, um rasch zusätzliche Systeme einbinden und neue Geschäftsmodelle abbilden zu können.

Lösungen und Produkte für Medienhäuser und medienartig agierende Unternehmen:

Zentrale Content-Datenbank (APA-Content Hub)
Digitales Publizieren auf mobilen Endgeräten (Mobile Publishing Suite)
Video Services
Loop
Multimediales-Redaktionssystem (MARS)
Terminplanung (MARS-Agenda)
Annotierungs-Service
Content Management System (CMS)
Multimediales Online Storytelling
IT Outsourcing
Hosting und (virtuelles) Hosting
Cloud Service IaaS


Position der APA-IT für die Unterstützung von Medien im digitalen Zeitalter, Positionspapier (pdf, 1,365.2 KB)